Willkommen im Blog

Veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein .

Schnitzwerkzeuge

Ab heute öffnet der Blog von Lignoma seine Pforten. Wir möchten regelmäßig zu Themen der Holzschnitzerei bloggen, denn wir finden, dass es da einige interessante Dinge gibt. Das können Themen sein, welche die Produkte direkt oder indirekt betreffen. Viele Holzfiguren im Shop haben zum Beispiel eine bestimmte Bedeutung. Manche stehen für ein gewisses historisches Ereignis. Dieses Wissen möchten wir Ihnen vermitteln. Außerdem möchten wir regelmäßig ein bestimmtes Produkt besonders erwähnen bzw. vorstellen. Wir hoffen sehr, dass wir Ihnen einen interessanten Mix an Themen anbieten können. Gerne sind wir auch für Ihre Themenvorschläge offen.

Ihr Team von Lignoma

3 Kommentare

  1. Alexandra 14. Juni 2013 um 12:10 Uhr

    Hallo, ich finde es sehr toll dass Ihr diesen Blog eröffnet habt! Ich bin auch bereits Kunde in Eurem Shop und freue mich jedes mal wenn ich die schöne Madonna ansehe. Wünsche Euch viel Erfolg!

    Antworten
  2. Thomy 9. Januar 2014 um 04:28 Uhr

    hallo liebe schnitzer
    ich lebe in spanien und interessiere mich sehr fürs schnitzen. dazu eine frage, da ich hier eine ganz andere auswahl an holzsorten habe.
    gibt es jemanden, der bereits erfahrung mit weinreben, mandelholz, feigenholz oder olive hat? sind dies geeignete schnitzhölzer?
    vielen dank für eure wertvollen tipps
    thomy

    Antworten
  3. Lignoma 10. Januar 2014 um 12:16 Uhr

    Hallo Thomy,

    Mandelholz ist hart und schwer. Der Stamm wächst leicht verdreht und kann für Schnitzereien verwendet werden.

    Auch Feigenholz sollte zum Schnitzen geeignet sein. da es bevorzugt zum Schnitzen des kultischen phallus verwendet wurde.

    Olivenholz ist sehr dekorativ und eignet sich besonders gut zum Schnitzen und Drechseln. Es spaltet jedoch uneben und reißt leicht ein. Damit das Olivenholz keine Risse ausbildet, ist es wichtig, das Holz sehr langsam und mit großer Sorgfalt zu trocknen.

    Mit dem Schnitzen von Weinreben kennen wir uns leider nicht aus.

    viele Grüße,
    Lignoma

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>